• Zeichnung mit Uhr und wirtschaftlichen Prozessen Corona

Modellprojekte in Schleswig-Holstein

Gemäß Ziffer 6 des Beschlusses der Ministerpräsidenten-Konferenz vom 22.03.2021 können die Länder im Rahmen von zeitlich befristeten Modellprojekten in ausgewählten Regionen, mit strengen Schutzmaßnahmen und einem Testkonzept einzelne Bereiche des öffentlichen Lebens öffnen, um die Umsetzbarkeit von Öffnungsschritten unter Nutzung eines konsequenten Testregimes zu untersuchen. 

Das Land Schleswig-Holstein hat für die Bereiche Tourismus, Kultur und Sport die jeweiligen Bewerbungsverfahren eröffnet:

Modellprojekte Tourismus (Antragsfrist 07.04.2021)

Modellprojekte Kultur (Antragsfrist 07.04.2021)

Modelprojekte Sport (Antragsfrist 08.04.2021)

Der Kreis Ostholstein selbst wird keine Anträge für das gesamte Kreisgebiet stellen.

Bitte beachten Sie, dass die oben genannten Fristen für die Abgabe der Bewerbung bei den zuständigen Ministerien gelten. Für das Antragsverfahren ist jedoch auch das Einvernehmen des Kreises Ostholstein und des zuständigen Gesundheitsamtes einzuholen. Aus diesem Grund werden Sie gebeten, Ihre vollständige Bewerbung gemäß der jeweiligen Konzepte zur Durchführung von Modellprojekten in den Bereichen Tourismus, Kultur und Sport des Landes Schleswig-Holstein rechtzeitig bei folgender Adresse einzureichen: modellprojekte@kreis-oh.de

Da die Personalressourcen im Fachdienst Gesundheit des Kreises Ostholstein extrem reduziert sind, unterstützt die Entwicklungsgesellschaft Ostholstein mbH EGOH als Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises den Fachdienst Gesundheit administrativ.

Zum Einsatz der Luca-App zur Kontaktdatenerhebung und -nachverfolgung hat die Arbeitsgemeinschaft der kommunalen Landesverbände in Schleswig-Holstein eine allgemeine Information herausgegeben. Demnach werden voraussichtlich in der Woche nach Ostern alle Kreise und kreisfreien Städte angebunden sein. Eine Handreichung für Kommunen und kommunale Einrichtungen ist zeitnah angekündigt.

 

30. März 2021

Newsletter
Jetzt anmelden und informiert bleiben über die wirtschaftlichen Entwicklungen, Veranstaltungen und Projekte in unserer Region.