Workshop - KI-Potenziale im eigenen Unternehmen finden

24. Februar 2022/14:00 - 16:30 Uhr

In diesem Einsteiger-Online-Workshop des KI-Transfer-Hub SH werden die Teilnehmenden darin geschult, Potenziale für KI-Anwendungen im eigenen Unternehmen zu identifizieren. Die KI-Projektmanager bei der TH Lübeck Philipp Goldbach, Gilbert Drzyzga und Sven Milde zeigen dies anhand von verschiedenen Anwendungsfällen im Themenfeld von KI für KMU. Anlehnend an die Prozesse in den Unternehmen der Teilnehmenden ist es das Ziel, gemeinsam die Potenziale im Bereich von KI zu finden. Die Erkenntnisse werden während des 90-minütigen Workshops besprochen und in Kontext zu den jeweilig anfallenden Daten gesetzt. Dieser Workshop richtet sich speziell an Mitarbeitende von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), den Einwahllink erhalten Sie kurz vor Veranstaltungsbeginn.

Programm:

Einstieg
Begrüßung durch die TH Lübeck
Kurzvorstellung des KI-Transfer Hub SH
Kurzvorstellung der Weiterbildungskurse für KMU
Workshop

Aufbau von gemeinsamem Wissen
Vorstellung von KI-Anwendungsfällen inklusive Beispielen für Prozesse in Unternehmen
Reflexionsaufgabe: Gemeinsames Sammeln von Prozessen in den Unternehmen
Bezug zu Daten herstellen: Welche Prozesse gibt es, KI einzusetzen und wo macht es Sinn, die vorhandenen Daten mit KI zu analysieren?
Mögliche Daten definieren, die zur Umsetzung von KI benötigt werden
Ergebnisse zusammentragen

Diese Veranstaltung wird im Rahmen eines Online-Workshops vom KI-Transfer-Hub SH durchgeführt. Ansprechpartner ist die WT.SH.

Weitere Informationen und Anmeldung

Veranstalter:
KI-Transfer-Hub SH
Gebühr:
Kostenfrei
Ansprechpartner:
Newsletter
Jetzt anmelden und informiert bleiben über die wirtschaftlichen Entwicklungen, Veranstaltungen und Projekte in unserer Region.