Am 25.04.2019 fand in der Beruflichen Schule in Eutin die Veranstaltung „Engagiert in Ostholstein – für Barrierefreiheit, Bildung und Betriebe“ statt. Die Berufliche Schule des Kreises Ostholstein in Eutin, die Lebenshilfe Ostholstein e.V. für das Projekt „Ostholstein – wir alle“ und die Entwicklungsgesellschaft Ostholstein mbH EGOH luden etwa 70 interessierte Teilnehmer*innen aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft zu dieser Veranstaltung ein. Thematisiert wurde das Thema Barrierefreiheit in Theorie und Praxis.

Die Pressemitteilung finden Sie hier.